Sichern Sie sich noch heute Ihre Drachenpriesterstatue!

Ab sofort können Sie die limitierte (nur 250 Stück) “Dragonborn – Dragon Priest”-Statue für 370 $ unter store.bethsoft.com erwerben. Die von Alejandro Pereira entworfene, etwa 40 cm hohe Statue ist ab dem vierten Quartal dieses Jahres erhältlich und weltweit auf 250 Stück limitiert.

Sie wollen das Original besitzen? Noch können Sie die Statue hier für sich reservieren.

“Vault Boy Tee of the Month” im August


Das gerade auf der QuakeCon vorgestellte (und bereits vor Ort erhältliche) “Vault Boy Tee of the Month” für August feiert das Extra RAD-Absorbierung. Sie werden im wahrsten Sinne des Wortes vor Freude strahlen, wenn Sie dieses T-Shirt tragen, denn es leuchtet im Dunkeln! Wir können es kaum erwarten, euch damit auf der Gamescom zu sehen.

Wie gewohnt haben Sie eine Woche lang Zeit, sich das T-Shirt dieses Monats zu sichern, bevor es wieder im Vault verschwindet.

Hier bestellen!

Was bisher in Dishonored geschah …

Sie möchten noch einmal wissen, wie The Knife of Dunwall zu Ende ging? Lesen Sie dazu hier einen Teil von Thomas’ Tagebuch aus The Brigmore Witches (Achtung: Der folgende Text enthält Spoiler!).

Unsere Probleme begannen mit einem Namen. Delilah. In seinen Träumen sieht Daud ihr Gesicht, und wenn er vor den Schreinen in den verlassenen Teilen der Stadt niederkniet, hört er ihre Stimme. Keiner von uns hat diese Stimme je vernommen, aber wir wissen um ihre Macht. Sie sprach zu unserem Meister, berichtete ihm von seinem düsteren Schicksal und behauptete, die Lösung des Rätsels wäre sein einziger Ausweg.

Wir wussten nichts über den Namen Delilah, außer, dass es ein Walfangschiff gab, das diesen Namen trug. Eine hauchdünne Spur, aber wo das Wort des Outsiders fällt, gibt es keine Zufälle. Wir fanden heraus, dass das Schiff nach einer Frau benannt war, die einst mit Jessamine Kaldwin im Dunwall Tower gelebt hatte. Später wurde sie Malerin – eine Schülern von Sokolov persönlich – bis sie einen adligen Mäzen namens Arnold Timsh um den Finger wickelte.

Continue reading full article ›

PC Gamer’s Top 100


Heute Morgen hielt ich die neueste Ausgabe der ‚PC Gamer‘ in den Händen. Auf der Titelseite steht „Die 100 besten PC-Spiele aller Zeiten“ und natürlich habe ich gleich nachgesehen, ob es meine Lieblingsspiele in die Auswahl geschafft haben. Um dann gleich nochmal zu checken, welche Spiele nicht dabei sind.

Es ist ziemlich unterhaltsam, solche Listen mit Freunden und Kollegen durchzugehen und darüber zu diskutieren, wo sie richtig liegen und wo nicht. Diese Listen im Blog vorzustellen, macht ebenfalls großen Spaß. Ja, wir wissen auch, dass Morrowind weiter oben stehen sollte.

Das bringt uns schließlich zu den Spielen der Bethesda-Familie, die es in die Liste geschafft haben, darunter The Elder Scrolls V: Skyrim auf Platz 1! Die folgenden unserer Spiele wurden von den Redakteuren für die PC Gamer’s Top 100 ausgewählt:

  • Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth — 98
  • The Elder Scrolls III: Morrowind — 93
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion — 73
  • QUAKE — 72
  • Fallout 3 — 63
  • QUAKE III — 44
  • DOOM — 43
  • Dishonored: Die Maske des Zorns — 40
  • The Elder Scrolls V: Skyrim — Platz 1!

… lassen Sie uns diskutieren!

Steam-Sammelkarten jetzt auch für Skyrim

Wenn Sie Skyrim nicht schon besitzen, können Sie über Steams Sommer-Angebote jede Menge sparen – für das Hauptspiel, die DLCs und die Legendary Edition. Egal, ob Sie das Spiel bereits besitzen oder gerade erst anfangen zu spielen, das Spiel unterstützt ab jetzt die neuen Steam-Sammelkarten.

Vor einigen Monaten von Valve neu eingeführt, können Sie jetzt Skyrim-spezifische Sammelkarten freischalten — einfach, indem Sie das Spiel spielen. Aber genau wie bei Fußballkarten sind einige etwas schwerer zu erlangen und Sie müssen sie mit Ihren Freunden auf Steam tauschen, um einen Satz zu vervollständigen. Neben dem Stolz des Drachenbluts, der Sie bei Vervollständigung eines Satzes erfüllen wird, können Sie darüber hinaus Skyrim-spezifische Abzeichen, Emoticons, Hintergrundbilder und vieles mehr freischalten!

Um mehr über die Funktion von Steam-Sammelkarten zu erfahren, besuchen Sie steamcommunity.com/tradingcards.