ESO – Erstes Entwicklertagebuch mit Gameplay-Eindrücken!

In einem neuen Video im Dokumentarstil zu The Elder Scrolls Online beschreibt das Team der ZeniMax Online Studios erstmals, wie die tiefgehende Hintergrundgeschichte der Elder Scrolls-Reihe in dem neuen Online-Spiel umgesetzt wird. Anhand dieser ersten Gameplay-Szenen erläutern die Entwickler anschaulich ihre Vision des Spiels – von den spannend gestalteten Grundlagen bis hin zur Entwicklung eines großen MMOs, das die umfangreichsten sozialen Interaktionsmöglichkeiten aller Zeiten bieten wird.

Jetzt auf Steam: Skyrim-Patch 1.8


Patch: Ab heute steht den Benutzern von Steam das Skyrim-Patch 1.8 zur Verfügung, nachdem der Patch die Betaphase erfolgreich hinter sich gelassen hat. Wie bereits angekündigt, wird er zu einem späteren Zeitpunkt auch für Konsolen verfügbar sein. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir sie hier im Blog bekannt geben.

Im Folgenden finden Sie die Versionshinweise:

Skyrim-Patch 1.8 (alle Plattformen, falls nicht anders angegeben)

BEHOBENE FEHLER

  • Allgemeine Speicher- und Stabilitätsverbesserungen
  • Seltener Crash beim Anwenden von “”Vampirgriff”" behoben
  • Fehler behoben, durch den “”Gemischtwaren Arnleif und Söhne”" dauerhaft geschlossen werden konnte
  • Fehler behoben, durch den NSCs dupliziert wurden
  • Seltener Fehler behoben, durch den eine Außentür nicht richtig geöffnet werden konnte

Oblivion/Skyrim diese Woche günstiger auf Xbox LIVE


Das Angebot der Woche von Xbox LIVE gilt diesmal für die The Elder Scrolls-Reihe und umfasst Vergünstigungen auf Oblivion, Skyrim und dazugehörige DLC-Inhalte.

Oblivion (Games on Demand) – diese Woche für nur 9,99 €

Shivering Isles – diese Woche für nur 600 Microsoft Points

Ritter der Neun – diese Woche für nur 200 Microsoft Points

Skyrim (Games on Demand) – diese Woche für nur 59,99 €

Dawnguard – diese Woche für nur 1.200 Microsoft Points

Hearthfire – diese Woche für nur 320 Microsoft Points

HINWEIS: Dieses Angebot gilt nur für Xbox LIVE Gold-Mitglieder.

Finalisten des Dishonored Remix-Wettbewerbs

Die Beiträge zum Dishonored Remix-Wettbewerb sind eingetroffen und in den letzten Wochen haben wir bei Bethesda Ihre Songs vergnügt mitgepfiffen und diskutiert. Nun hat Lord Remix sein Urteil gefällt und folgende zehn musikalische Assassinen ausgewählt:

  • Eddy Charlton
  • Mayank
  • Chris Williams
  • Kamil Wolter
  • Triune
  • Alex Simescu
  • Kjell Anderson
  • Marcus Banks
  • Robert Robinson
  • Xavier Paciocc

Wenn Ihr Name auf der Liste steht, haben Sie ein Dishonored-T-Shirt, ein Poster und ein Exemplar des Spiels gewonnen. Nächste Woche werden wir die Songs der Finalisten veröffentlichen. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Beiträge!

Auf ElderScrollsOnline.com finden Sie die aktuellsten Community-News

Nachdem in dieser Woche die ersten Spieleindrücke von The Elder Scrolls Online gewonnen werden konnten, haben wir jetzt mit ElderScrollsOnline.com die offizielle Community-Seite des Spiels gestartet. Vergessen Sie nicht, die Seite zu Ihren persönlichen Favoriten hinzuzufügen, denn wir werden sie regelmäßig mit neuen Features, Entwicklertagebüchern, Screenshots, Artwork und weiteren neuen Inhalten erweitern!

Die heutigen Höhepunkte:

Willkommen zur offiziellen Elder Scrolls Online-Community!

Die Geschichte von The Elder Scrolls Online – Eine Einführung in die Hauptgeschichte von ESO.

Die Zukunft der Vergangenheit von The Elder Scrolls – Das erste Entwicklertagebuch von Lawrence Shick, Loremaster von ZeniMax Online.

Tamriel, damals und heute – Ein Vergleich bekannter Orte aus den bisherigen Teilen der Elder-Scrolls-Reihe mit ESO.

Die Inhalte auf der Seite sind nur der Anfang. In den kommenden Wochen und Monaten werden wir hier zahlreiche weitere Community-Inhalte für ESO veröffentlichen.

Besuchen Sie ElderScrollsOnline.com

Add-ons zu Dishonored: Die Maske des Zorns angekündigt

Sie haben Dishonored: Die Maske des Zorns durchgespielt? Auch schon den nicht tödlichen Weg? Dann gratulieren wir Ihnen, denn Sie sind ein wahrhaft übernatürlicher Assassine! Aber wir empfehlen Ihnen dennoch, Ihre Fähigkeiten noch ein wenig zu schärfen, denn schon bald ist es an der Zeit für unser erstes Add-on: Dunwall City Trials.

Dishonored: Dunwall City Trials erscheint im Dezember zum Preis von 4,99 € (oder 400 Microsoft Points) und enthält zehn Herausforderungen, in denen Ihre Kampf- und Schleichkünste sowie Ihre Beweglichkeit auf eine harte Probe gestellt werden. Es warten zehn einzigartige Prüfungen auf Sie, wie beispielsweise ein Arenakampf gegen Horden anstürmender KI-Gegner, eine halsbrecherische Folge von Falkenangriffen und ein Rennen gegen die Zeit. Dunwall City Trials umfasst darüber hinaus eine Reihe neuer Erfolge und Trophäen sowie eine Weltbestenliste, in der die Erfolge der größten Assassinen aller Zeiten festgehalten werden.

Das zweite und dritte Add-on zu Dishonored erscheinen 2013 und beinhalten jeweils eine neue epische Kampagne. Den Preis dieser beiden Add-ons werden wir näher am Erscheinungstermin bekannt geben.

Daud, der Anführer einer Gruppe übernatürlicher Assassinen, die unter dem Namen “Die Walfänger” bekannt ist, wird im Mittelpunkt des zweiten Add-ons stehen, dessen Veröffentlichung für Frühjahr 2013 geplant ist. Erkunden Sie neue Orte in Dunwall und entdecken Sie Dauds persönliches Arsenal an Waffen, Kräften und Ausrüstungsgegenständen in einer neuen epischen Kampagne. Wie Sie spielen und sich entscheiden, wird den Ausgang der Geschichte beeinflussen.

Nähere Einzelheiten zur Geschichte des dritten Add-ons werden wir näher zum Erscheinungstermin bekannt geben.

Schauen Sie regelmäßig vorbei für weitere Details.

Dishonored-Wettbewerb: Zeigen Sie uns Ihre gefährlichsten Moves

Wir haben auf YouTube bereits einige beeindruckende Videos gesehen, in denen großartige Spielkünste in Dishonored gezeigt werden. Doch jetzt wollen wir wissen, was Sie wirklich draufhaben – und wir bieten Ihnen dazu einen wahrhaftig coolen Preis.

Ab heute suchen wir die kreativsten Combos, die verrücktesten, gefährlichsten Moves und die besten Schleichangriffe auf YouTube. Um an unserem Wettbewerb teilzunehmen, laden Sie einfach bis zum 31. Oktober 2012, um 23:59 Uhr EST ein direkt mitgeschnittenes Dishonored-Video auf YouTube hoch – es sollte unter 60 Sekunden lang sein und eine Auflösung von 720p haben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie uns Ihren Beitrag zusenden können:

1. Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff “Dishonored Killer Moves” und einen Link zu Ihrem Video an “bethblog@bethsoft.com”.

2. Twittern Sie einen Link zu Ihrem Video mit dem Hashtag “#DishonoredKillerMoves”.

Wenn uns Ihr Video gefällt, fordern wir von Ihnen das unkomprimierte Videomaterial an, halten Sie dies also bereit. Anschließend fügen wir Ihr Video in einen Zusammenschnitt ein, in dem Sie entsprechend namentlich erwähnt werden, während der Spieler mit dem beeindruckendsten Video ein gerahmtes Dishonored-Bild erhält (hier abgebildet). Wir werden Videos ohne Musik vorrangig behandeln und direktes Mitschneiden ist zwingend erforderlich.

Im Folgenden können Sie sich durch die weiteren Einzelheiten und Teilnahmebedingungen klicken. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Continue reading full article ›

Jetzt auf Steam: Skyrim Beta-Patch 1.8

Ab heute können Benutzer von Steam auf den Beta-Patch 1.8 zu Skyrim zugreifen. Im Folgenden finden Sie die Versionshinweise:

Patch 1.8 (alle Plattformen, falls nicht anders angegeben)

BEHOBENE FEHLER

  • Allgemeine Speicher- und Stabilitätsverbesserungen
  • Seltener Crash beim Anwenden von “Vampirgriff” behoben.
  • Fehler behoben, durch den “Gemischtwaren Arnleif und Söhne” dauerhaft geschlossen werden konnte.
  • Fehler behoben, durch den NSCs dupliziert wurden.
  • Seltener Fehler behoben, durch den eine Außentür nicht richtig geöffnet werden konnte.

Zusätzlich zu Steam wird dieser Patch zu einem späteren Zeitpunkt auch für Xbox 360 und PlayStation 3 verfügbar sein. Sobald wir neue Informationen zur Entwicklung von Skyrim-Inhalten haben, werden wir dies bekannt geben.

Continue reading full article ›

Profitipps für Dishonored: Die Maske des Zorns

Während Sie sich bereit machen, in Dishonored: Die Maske des Zorns einzutauchen, wird Ihnen Harvey Smith einige hilfreiche Tipps an die Hand geben, die Ihnen den Einstieg ins Spiel erleichtern.

Leg los, Harvey!

Dishonored war einfach ein großartiges Projekt und ich möchte mich ganz herzlich bei allen Kollegen, den Leuten bei Bethesda und den Spielern bedanken, die sich mit ihrer Leidenschaft an unserer Arbeit beteiligt haben. Hier sind ein paar kurze Tipps, von denen Raphael und ich finden, dass sie das Spielerlebnis noch weiter verbessern werden.

  • Sie können die Schwierigkeitsstufe jederzeit anpassen. Erscheint Ihnen das Spiel zu schwer (oder zu leicht), ändern Sie einfach die Spielschwierigkeit. Wenn Sie die Schwierigkeitsstufe anpassen, ändert sich der von Gegnern verursachte Schaden, deren Aufmerksamkeit und die Wirkung von Elixieren.
  • Sie können nahezu jede Anzeige im Spiel ausblenden, einschließlich der Zielmarkierungen. Wenn Sie ein Minimalist sind, experimentieren Sie damit ruhig herum.
  • Schauen Sie nach oben! Klettern Sie nach oben, wo immer Sie können, an Vorsprüngen, Dächern, Rohren usw. Auf diese Weise können Sie so manchen Gegner umgehen oder einen alternativen Zugang oder Weg entdecken.
  • Unser Schleichsystem basiert hauptsächlich auf den Sichtbereichen der Gegner und auf Deckung. Dunkelheit wirkt sich erst ab einer bestimmten Entfernung auf Ihre Sichtbarkeit aus. In nächster Nähe entscheiden die Ausrichtung der Gegner und deren Blickfelder – bleiben Sie in ihrem Rücken oder hinter einer Deckung, die ihre Sicht behindert.
  • Wenn Sie auf der Xbox 360 spielen, installieren Sie das Spiel am besten auf der Festplatte.
  • Auf dem PC können Sie Ihren Kräften, Waffen und Ausrüstungsgegenständen nummerierte Hotkeys zuweisen.
  • Wenn Sie auf einer Konsole spielen, denken Sie daran, dass Sie insgesamt vier Waffen, Kräften oder Ausrüstungsgegenständen je eine Richtungstaste oder eine Richtung auf dem Steuerkreuz zuweisen können.
  • Versuchen Sie, in Dishonored so lange wie möglich unentdeckt zu bleiben. Wenn Sie viel schleichen, eine nicht tödliche Spielweise verfolgen und versuchen, Missionen unentdeckt als “Geist” mit einem sogenannten “Geisterlauf” zu schaffen, ist in vielen Situationen zusätzliche Spannung garantiert.
  • Belauschen Sie ahnungslose Gegner und sammeln Sie auf diese Weise mehr Hintergrundinformationen über die Spielwelt und die Ereignisse, die sich rund um Sie abspielen. Durch das Belauschen können sich manchmal Ihre Ziele ändern. Achten Sie in dieser Hinsicht auch auf Lautsprecherdurchsagen und lesen Sie Schilder.
  • Vergessen Sie beim Kämpfen nicht, gegnerische Angriffe zu blocken und Gegenangriffe auszuführen, wenn Ihr Gegner nicht im Gleichgewicht ist.
  • Manche Personen haben Folgebemerkungen, wenn Sie abwarten und ihnen zuhören (oder sie wiederholt anklicken). Auf diese Weise erfahren Sie mehr über die Spielwelt.
  • Notizen und Bücher liefern Ihnen viele Hintergrundinformationen über die Welt und bestimmte Ereignisse.
  • Stellen Sie Ihre Helligkeit so ein, dass Schwarz auch wirklich schwarz ist. Das Spiel sieht dann noch einmal deutlich besser aus.
  • Denken Sie daran, Ihre Knochenartefakte zuzuweisen. Überprüfen Sie sie regelmäßig.

Das Team von Arkane ist von Dishonored absolut begeistert und wir hoffen, dass es den Spielern ebenso gefällt. Raph und ich – und alle anderen, die an dem Spiel mitgearbeitet haben – freuen uns sehr über die große Aufmerksamkeit, die ihm zuteilwird. Wir können die Geschichten und YouTube-Videos kaum erwarten, in denen systematische Entdecker und Schleichfreaks oder auch Schnellspieler ihre übernatürlichen Kräfte einsetzen, um ihren zweiten oder dritten Playthrough zu zeigen.

Und jetzt viel Spaß!