Presse ballert sich durch Burg Wolfenstein – in B.J.‘s neuestem Abenteuer Wolfenstein: The Old Blood

Seit gut zwei Wochen ist Wolfenstein: The Old Blood in Deutschland erhältlich und natürlich meldeten sich auch schon viele Pressestimmen zu Wort um ihre Wertung zum aktuellen Abenteuer von B.J. in die Welt zu tragen. Wir haben euch hier die schönsten Zitate zusammengefasst.

Die Redaktion der GameStar ist sich einig: „Wer auf harte Action, sehr gute Technik und bösen Humor steht, braucht dieses Spiel!“ und vergibt 85%, genau wie die Tester von Spieletipps mit der Begründung: „Statt blutarmer Download-Happen liefert euch Bethesda mit Wolfenstein – The Old Blood einen ausgewachsenen Ego-Shooter. Und das gerade mal für 20 Euro. Ein Beispiel, das Schule machen sollte.“

„,Wolfenstein The Old Blood‘ bemüht sich gar nicht mehr zu sein, als ein überaus geradliniger Shooter, der enorm viel Retro-Luft atmet. Aber genau DAS macht er hervorragend“ stellt BILD.de begeistert fest und bei Games.ch ist man ebenfalls angetan vom Retro-Charm: „Die Entwickler von MachineGames verstehen es (…) zweifellos, Modernes mit den Erinnerungen an die gute alte Zeit zu verbinden.“ und entlohnt The Old Blood dafür mit 80% Punkten.

Der Rezensent von GamesPilot setzt sogar noch einen drauf und resümiert: „Wolfenstein: The Old Blood ist der beste Trash-Film, den ich seit langem spielen durfte.“

„So subversiv wie Heavy Metal“, finden die Redakteure von Spiegel.de, sind angetan von der Liebe zum Detail und schreiben: „Es gibt so viele kleine Details, so viele Anspielungen auf die Geschichte der Reihe und kleine Verneigungen vor anderen Spielen zu entdecken, dass ich fast versucht bin, die knapp sieben Stunden noch einmal zu spielen.“ Das bleibt kein Einzelfall, auch die Tester von Maniac.de zeigen sich erfreut über „…die knackigen Gefechte und die zahlreichen versteckten Easter Eggs“ und entdeckten auf ihrer Tour durch Burg Wolfenstein „Anspielungen auf Skyrim, Quake III Arena, Doom und natürlich die alten Wolfenstein-Teile“. Dafür gab es 80/100 Punkten.

PlayNation bekunden in höchsten Tönen, wie viel Spaß sie „mit einem ordentlichen Waffen-Arsenal, einer Menge Zerstörungswut und herrlichem Humor“ hatten und befinden The Old Blood als „sehr gut“. Sehr gut findet auch die Redaktion von Play3 das Abenteuer auf der namensgebenden Burg Wolfenstein und fasst das in folgende Worte: „Wenn sich B.J. mit dem Sturmgewehr im Anschlag durch die feindlichen Reihen pflügt, kommt mächtig Freude auf.“

Und zum krönenden Abschluss vergibt die Games Aktuell 81 Punkte und empfiehlt: „Wer auf herrlich sinnfreien Shooter-Spaß steht, für den ist das Altblut eine lohnenswerte Anschaffung!“

Und wer noch nicht dabei ist, Jagd auf das Regime zu machen, kann immer noch einsteigen.

Agent Blazkowicz braucht jede Unterstützung, die er in diesem Kampf kriegen kann!

The Executioner – Durch die Augen des Wächters

Für den finalen DLC von The Evil Within hat das Entwickler Team eine ganz neue Blickwinkel eingenommen – die Ichperspektive des Wächters.

Erhascht einen gruseligen Blick auf deine Gegner in unserem kürzlich veröffentlichtem Gameplay-Trailer für The Executioner. Erhältlich für 4,99 € am Dienstag 26. Mai auf Xbox Live, PSN und Steam.

Um The Evil Within gebührend zu verabschieden, werden wir nächste Woche The Executioner live streamen und zwar mit einem besonderen Gast an unserer Seite. Folgt Twitch.TV/Bethesda und schaltet am Dienstag um 19 Uhr ein.

Das ist The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited – The Elder Scrolls mit Freunden

Ob ihr nun in einem Verlies für Ruhe sorgt, oder in einer Taverne eure Abenteuergeschichten zum Besten gebt, das Leben in Tamriel macht mit Freunden immer doppelt so viel Spaß. Schaut euch unser neustes Video von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited an, in dem wir euch einen kleinen Vorgeschmack auf das geben, worauf ihr euch zusammen mit euren Verbündeten in Tamriel freuen könnt.

In unserem zweiten Teil der Videoreihe „Das ist The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited“ werfen wir einen Blick auf die Vielfalt an Aktivitäten, die ihr in ESOTU mit euren Freunden entdecken könnt. Angefangen beim Krieg der Allianzen in Cyrodiil über Prüfungen, Verliese und Weltbosse, sowie vieles mehr. Sobald ihr euch mit euren Verbündeten zusammengeschlossen habt, erwartet euch Spaß und Abenteuer hinter jeder Ecke. Schaut euch das Video an, um mehr zu erfahren!

Das ist Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited – Freiheit und Vielfalt in Tamriel

In unserem ersten „Das ist The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited“-Video zeigen wir euch die Freiheiten, mit denen ihr euch eigene Wege durch Tamriel bahnen könnt und die endlose Vielfalt, die euch auf euren Reisen erwartet. Wählt euer Volk, eine Allianz, Klasse, Spielweise und spezialisiert eure Fähigkeiten – und das ist alles erst der Anfang. Schaut euch das Video an, um mehr zu erfahren!

Hierüber im offiziellen Forum von ESO diskutieren.

The Old Blood: Die Rückkehr zu Burg Wolfenstein


Es herrscht Krieg. Eure Mission: Dringt in Burg Wolfenstein ein und bringt den Standort von General Totenkopfs Basis in Erfahrung. Seht euch den offiziellen Launch-Trailer zu Wolfenstein: The Old Blood an.

Ab heute könnt ihr das Prequel zu Wolfenstein: The New Order für PlayStation 4, PC oder Xbox One herunterladen. Ihr besitzt The New Order nicht? Das spielt keine Rolle. The Old Blood ist ein eigenständiger digitaler Titel, der unabhängig vom preisgekrönten Shooter aus dem letzten Jahr gespielt werden kann. Aber seid vorgewarnt: Wenn ihr The Old Blood erlebt habt, wollt ihr sicherlich mehr.

Kehrt noch heute zu Burg Wolfenstein zurück.

Ihr seid auf der Suche nach einer Einzelhandelsversion? The Old Blood erscheint ab dem 15. Mai auch als Einzelhandelsversion.

Wolfenstein: The Old Blood – “Bitte anschnallen”

InDaFace2_scrubbed
Wolfenstein: The Old Blood erscheint in weniger als einer Woche digital für Xbox One, PlayStation 4 und Steam. Während ihr dem Start entgegenfiebert, haben wir hier ein paar wichtige Infos für euch.

Eigenständiges Spiel

Wie bereits erwähnt, braucht ihr Wolfenstein: The New Order nicht, um The Old Blood spielen zu können. Es handelt sich um voneinander unabhängige Spiele und es gibt keine Möglichkeit, Spielstände zwischen beiden Spielen zu tauschen. Wenn ihr auf packende First-Person-Shooter steht, empfehlen wir euch natürlich beide Spiele. Wenn ihr The New Order bereits gespielt habt, wird euch sicherlich interessieren, wie die Ereignisse am Anfang des Spiels in Gang gesetzt wurden. Habt ihr The New Order dagegen noch nicht gespielt, bietet euch der günstige Preis einen perfekten Einstieg in MachineGames’ neue Interpretation des Wolfenstein-Universums.

Es ist euch überlassen, wie ihr die beiden Spiele erleben wollt – ob ihr zuerst das Original oder das Prequel spielt.

Vorbestellen / Vorab herunterladen

Angesichts des Umfangs von 40 GB auf allen drei Plattformen (Xbox One, PlayStation 4 und PC) empfehlen wir euch, das Spiel vorzubestellen, damit ihr es schon vorab herunterladen und zum Start gleich loslegen könnt.

wolftob-preordertables-FINAL_DE

Continue reading full article ›

Willkommen zu Tamriel Unlimited

Zum ersten Mal könnt ihr jetzt in ESO Abenteuer ohne Spielabonnement erleben!

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ist ab sofort digital für PC und Mac erhältlich und erscheint am 9. Juni auch für Xbox One und PlayStation 4! Neben dem riesigen Hauptspiel enthält es alle sechs bisherigen Inhalts-Updates, einschließlich des neuen Rechts- und Championsystems. Noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, The Elder Scrolls zusammen mit euren Freunden zu erleben. Versammelt eure treuesten Gefährten um euch, ergreift euer Schwert und macht euch bereit, die riesige Welt von Tamriel ohne Einschränkungen zu entdecken!

Wenn ihr ESO bereits gekauft habt, könnt ihr mit euren Charakteren sofort ins Abenteuer ziehen – ihr braucht dazu nur im Startprogramm das neueste Patch zu installieren, um wieder ins Spiel einsteigen zu können. Und wenn ihr bereits ein Abo besitzt, profitiert ihr automatisch von ESO Plus, unserer Premium-Mitgliedschaft! Als Mitglied erhaltet ihr einige exklusive Boni im Spiel (wie zusätzliche Erfahrung) und einen monatlichen Betrag an Kronen, einer virtuellen Währung, die ihr im neuen Kronen-Shop für eine Vielzahl von Ausstattungs- und Individualisierungsmöglichkeiten ausgeben könnt.

Neue Spieler brauchen sich nur The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited zu holen, um gleich mit dem Spielen loszulegen. Ob ihr alleine Abenteuer erlebt, gemeinsam mit euren Freunden auf Erkundungstour geht oder an gewaltigen Belagerungen im Allianzkrieg teilnehmt, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um euch auf die Reise nach Tamriel zu begeben.

Mehr über Tamriel Unlimited, den Kronen-Shop und ESO Plus erfahrt ihr in unseren FAQ.

The Assignment erwartet euch ab heute

theassignment_1920x1080_01

Ab dieser Woche könnt ihr Juli Kidman in „The Assignment“ erleben, dem ersten von drei DLCs für The Evil Within. Schnappt euch eine Taschenlampe und leuchtet euch den Weg, während ihr nach und nach versteht, welche Rolle Sebastians Partnerin spielt.

dlc1_FlashlightDiscovery_wLegal_md

„The Assignment“ ist ab sofort zum Preis von 9,99 € auf Xbox Live und Steam, und ab morgen für PSN erhältlich! Aktuelle Neuigkeiten zu The Evil Within und den DLCs erhaltet ihr auf theevilwithin.com.

Vor The New Order …

… war The Old Blood!

Wir freuen uns sehr, heute ankündigen zu können, woran unsere geschätzten Freunde und Kollegen von MachineGames gearbeitet haben: an einem ganz neuen und eigenständigen Prequel zu Wolfenstein: The New Order, dem beliebten Action-Adventure-Shooter von 2014!

Wolfenstein: The Old Blood erscheint am 5. Mai sowohl digital als auch im Einzelhandel für PC und PlayStation 4 sowie Xbox One (nur digital) und führt unseren Helden B.J. Blazkowicz durch ein Abenteuer in acht Kapiteln und zwei miteinander verwobenen Geschichten (werden zusammen veröffentlicht), die zu den bereits bekannten Ereignissen in The New Order führen.

Im ersten Teil von Wolfenstein: The Old Blood, Rudi Jäger und die Höhle der Wölfe, bekommt es B.J. Blazkowicz mit einem wahnsinnigen Gefängnisleiter zu tun, als er in Burg Wolfenstein eindringt, um den Standort von General Totenkopfs Basis zu erfahren. In Teil zwei, Die dunklen Geheimnisse der Helga von Schabbs, führt die Suche nach der Basis unseren Held in die Stadt Wulfburg, wo eine besessene Archäologin des Regimes geheimnisvolle Artefakte ans Licht bringt, die eine dunkle uralte Macht zu entfesseln drohen.