Holt euch Hilfe zum Überleben im Ödland von Fallout 4

primaguide

Da draußen wartet ganz schön viel Ödland auf euch. Wie gut, dass Prima Games am Überlebenshandbuch des Vaultbewohners arbeitet, um euch für eure Abenteuer in Fallout 4 zu rüsten. Dieses Handbuch, das dem Einsamen Wanderer alle Ehre machen würde, steckt randvoll mit ausführlichen Informationen, die zum Überleben in Boston und Umgebung nützlich sind.

Das Handbuch enthält unter anderem:

Lösungen und Detailkarten, die euch Strategien, Standorte, Gegenstände und Beute vermitteln.

Werte und Referenzdaten für alle Skills, Rüstungen, Waffen und Kreaturen, auf die ihr stoßt.

Das vollständige Verzeichnis zu Herstellung und Werkstatt enthält Tausende von Gegenständen, die ihr sammeln, verbessern oder bauen könnt.

Kostenloses, für Mobilgeräte geeignetes elektronisches Handbuch. Schaltet das verbesserte elektronische Handbuch frei, um auf stets aktuelle Inhalte zuzugreifen, optimiert für einen zweiten Bildschirm.

Das Überlebenshandbuch des Vaultbewohners wird zusammen mit Fallout 4 am Dienstag, dem 10. November veröffentlicht. Zusätzlich zur Standardausgabe des Handbuchs (33,99 €) veröffentlicht Prima auch einmalig eine gebundene Ausgabe in limitierter Stückzahl (45,99 €). Diese enthält zusätzliche, in der Standardausgabe nicht verfügbare Inhalte. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Fallout 4 Pip-Boy Edition Smartphone-Kompatibilität

81krkNfvvFL._SL1500_

Wir haben neue Informationen über die Smartphones, die mit der Pip-Boy Edition kompatibel sein werden. Die Pip-Boy Edition wird mit Schaumstoffeinsätzen geliefert in die das iPhone 6, iPhone 5/5s, iPhone 4/4S, Samsung Galaxy 5 und Samsung Galaxy 4 passen. Zusätzlich liegt der Version eine individualisierbare Schaumstoffeinlage bei, die es möglich macht weitere, populäre Smartphone-Modelle einzusetzen. Da wir so nahe wie möglich am original Pip-Boy-Design aus Fallout bleiben wollten, werden alle Telefone die größer sind als die angegebenen Modelle, nicht in das Gerät passen. Für diese größeren Smartphones wird die Companion-App natürlich auch verfügbar sein.

 

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited – Konsolenstart und neuer Trailer

Das ist der Startschuss für die Konsolenfassung! Zur Feier der weltweiten Veröffentlichung von ESOTU auf Xbox One und PS4 haben wir für euch einen Brief von Game Director Matt Firor, einen neuen Trailer und Festlichkeiten zur Startwoche für euch.

Wir freuen uns, euch alle zum offiziellen Start von ESOTU auf Xbox One und PS4 willkommen zu heißen. Zur Feier dieses wichtigen Tages haben wir für euch eine besondere Nachricht von Game Director Matt Firor.

Heute ist ein großer Tag für die Konsolenspieler unter den Fans der Elder Scrolls und auch für uns alle hier in den ZeniMax Online Studios. Heute veröffentlichen wir The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited für Xbox One und PlayStation 4. Endlich ist es an der Zeit, dass unsere Konsolencommunity Tamriel in der fernen Zweiten Ära erleben darf. Wir haben sehr viel Zeit und Energie in die Konsolenfassung von ESOTU gesteckt und ihr den nötigen Feinschliff für euren Spielspaß verpasst. Mit dabei ist eine komplett neue Benutzeroberfläche und ein eigens entwickeltes Sprachchatsystem, mit dem ihr andere Spieler ganz einfach kennenlernen und gemeinsam Spaß haben könnt.

Ich möchte diesen Augenblick nutzen, um unserer Community aus Fans und Spielern zu danken, ohne die dieser Moment nie hätte kommen können. Vielen Dank an euch alle für eure Hingabe, eure Ideen, eure Meinungen und einfach für alles. Ihr seid der Grund dafür, warum wir tun, was wir tun. Und natürlich auch Hut ab vor dem Team bei ZeniMax Online, das viele Stunden lang daran gesessen hat, damit ESOTU auf den Konsolen fantastisch und unterhaltsam wird.

Aber natürlich ist es mit der Veröffentlichung noch nicht getan. Wir arbeiten weiterhin an neuen Inhalten, über die wir bald nach dem Konsolen-Start sprechen werden. Wir werden alle Probleme beheben, sobald wir auf diese stoßen, und wir werden weiterhin sicherstellen, dass ihr als Community glücklich seid und euren Spaß habt. Ihr könnt euch auf eine tolle Zeit in Tamriel freuen und wir sind geehrt und aufgeregt, das Studio zu sein, das euch dieses Erlebnis ermöglichen darf. Loggt euch ein, lernt einige neue Freunde kennen und erlebt gemeinsam Abenteuer in ganz Tamriel. Viel Spaß! Und wie immer, haltet die Augen offen, denn wir haben da einige interessante Dinge für euch in Vorbereitung. – Matt

Mehr Informationen gibt es auf www.elderscrollsonline.com!

The Elder Scrolls – Cosplay Special

Wir haben großartige und talentierte Fans, dessen sind wir uns bewusst. Und da morgen der Release von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ins Haus steht, widmen wir diesen Blogeintrag den Verkleidungskünstlern unter euch, mit einem The Elder Scrolls-Cosplay-Special.

Los geht es mit Channa und ihrem herausragenden Dovahkiin-Cosplay – sehr beeindruckend!
Fotografiert von Reflection Design

6b31207cf0a6f37ab8457b12f8537c1b

Nicht weniger beeindruckend ist die Arbeit von Folkenstal, die Rüstungen und Waffen aus The Elder Scrolls detailgetreu nachbaut, wie hier die Ebony Armor aus Skyrim. Mehr davon findet ihr auf ihrer Homepage, reinschauen lohnt sich auf jeden Fall.

972306_379687018836222_3738910710331348573_n

Und auch Rey Delety weiß sich in Pose zu setzen, in ihrem großartigen Aela the Huntress-Cosplay. Mehr Informationen zu ihr und ihren Cosplays findet ihr auch auf ihrem Facebook-Kanal.

Rey Delety

Und zu guter letzt darf natürlich Lightning Cosplay nicht fehlen. Besucher der RPC 2015 haben sie bestimmt noch gut in Erinnerung, denn auch da sorgte zusammen mit ihrem Partner, in hinreißenden The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited-Cosplays für Aufsehen!

lightnin cos

 

DLC The Executioner: Survival Horror aus einer anderen Perspektive

11230659_719912058118202_7046800109527596184_nAb heute könnt ihr The Executioner herunterladen, den letzten DLC für The Evil Within. Mit einem neuen spielbaren Helden (oder Antihelden?) verleiht dieser Inhalt The Evil Within eine ganz neue Note … und Perspektive.

Anlässlich der Veröffentlichung zeigt Bethesda TwitchWorks heute um 19 Uhr MESZ den neuen Inhalt in einem Stream mit John Johanas von Tango.

Weitere Informationen zu The Executioner erhaltet ihr unter nachfolgendem Link … Continue reading full article ›

Star-Ensemble deutscher Synchronsprecher für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited

„Moment mal, die Stimme kenn ich doch!“ – Das könnte euch beim Spielen von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited schon bald über die Lippen huschen, wenn ihr ab 9. Juni 2015 auf PlayStation 4 oder Xbox One durch die riesige Welt von Tamriel streift!

Denn für die vollvertonte, deutsche Version von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wurde die Creme de la Creme der deutschen Synchronsprecher-Riege verpflichtet.

  • Otto Mellies (u.a. die deutsche Stimme von Christopher Lee)
  • Rainer Schöne (u.a. die deutsche Stimme von Willem Dafoe)
  • Klaus-Dieter Klebsch (u.a. die deutsche Stimme von Alec Baldwin)
  • Frank Glaubrecht (u.a. die deutsche Stimme von Al Pacino)
  • Thomas Danneberg (u.a. die deutsche Stimme von John Cleese)
  • Wolfgang Condrus (u.a. die deutsche Stimme von Ed Harris)
  • Martin Kessler (u.a. die deutsche Stimme von Vin Diesel)
  • sowie Bernd Rumpf (u.a. die deutsche Stimme von Liam Neeson)

und viele weitere renommierte Sprecher leihen der deutschen Version ihre Stimmen.

„Diese exklusive Gruppe von Synchronsprechern hilft uns, die einzigartigen Charaktere in The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited zum Leben zu erwecken“, so Matt Firor, Game Director der ZeniMax Online Studios. „In bester The Elder Scrolls-Tradition haben wir daher zahlreiche herausragende Künstler verpflichtet, um die fesselnde Spielwelt der Reihe zu vertiefen und bereichern.“

Die aufwändigen Sprachaufnahmen zu The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited fanden dabei parallel an gleich drei Studios in Hamburg, Berlin und Düsseldorf statt.

Thomas Danneberg spricht Cadwell, einen fröhlichen und liebenswert-verrückten, entlaufenen Sklaven, der in einer Reihe ausgefeilter Quests im Kaiserreich unterwegs ist. Als Großkönig Emeric porträtiert Bernd Rumpf einen wohlhabenden Händler, der dank Glück und Entschlossenheit den Thron besteigen konnte. Tanja Geke schlüpft in die Rolle von Ayrenn, der Anführerin des Aldmeri-Dominions und Königin der Hochelfen, die sich im Umgang mit der Klinge wesentlich wohler fühlt als mit ihrer Krone.

Darüber hinaus spricht Klaus-Dieter Klebsch die Rolle des Abnur Tharn, eines gewieften alten Zauberers und Politikers, der den Ältestenrat des Kaiserreichs anführt und die De-facto-Macht hinter dem Rubinthron darstellt. Otto Mellies leiht seine charakteristische Stimme dem Propheten, einem mysteriösen Blinden, der euch auf der Suche nach eurer Seele leitet. Frank Glaubrecht übernimmt die Rolle der Schlüsselfigur Molag Bal, eines bösen Daedra-Gottes aus einer anderen Dimension, der danach trachtet, die sterblichen Seelen Tamriels zu versklaven.

Unser neuer Trailer „Starke Stimmen in Tamriel“ erlaubt euch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen dieser aufwändigen Produktion. Die Stars der Szene erklären, was ihr Handwerk ausmacht und mit welchen Kniffs sie den vielen unterschiedlichen Charakteren in Tamriel eine ganz individuelle Seele einhauchen.

Presse ballert sich durch Burg Wolfenstein – in B.J.‘s neuestem Abenteuer Wolfenstein: The Old Blood

Seit gut zwei Wochen ist Wolfenstein: The Old Blood in Deutschland erhältlich und natürlich meldeten sich auch schon viele Pressestimmen zu Wort um ihre Wertung zum aktuellen Abenteuer von B.J. in die Welt zu tragen. Wir haben euch hier die schönsten Zitate zusammengefasst.

Die Redaktion der GameStar ist sich einig: „Wer auf harte Action, sehr gute Technik und bösen Humor steht, braucht dieses Spiel!“ und vergibt 85%, genau wie die Tester von Spieletipps mit der Begründung: „Statt blutarmer Download-Happen liefert euch Bethesda mit Wolfenstein – The Old Blood einen ausgewachsenen Ego-Shooter. Und das gerade mal für 20 Euro. Ein Beispiel, das Schule machen sollte.“

„,Wolfenstein The Old Blood‘ bemüht sich gar nicht mehr zu sein, als ein überaus geradliniger Shooter, der enorm viel Retro-Luft atmet. Aber genau DAS macht er hervorragend“ stellt BILD.de begeistert fest und bei Games.ch ist man ebenfalls angetan vom Retro-Charm: „Die Entwickler von MachineGames verstehen es (…) zweifellos, Modernes mit den Erinnerungen an die gute alte Zeit zu verbinden.“ und entlohnt The Old Blood dafür mit 80% Punkten.

Der Rezensent von GamesPilot setzt sogar noch einen drauf und resümiert: „Wolfenstein: The Old Blood ist der beste Trash-Film, den ich seit langem spielen durfte.“

„So subversiv wie Heavy Metal“, finden die Redakteure von Spiegel.de, sind angetan von der Liebe zum Detail und schreiben: „Es gibt so viele kleine Details, so viele Anspielungen auf die Geschichte der Reihe und kleine Verneigungen vor anderen Spielen zu entdecken, dass ich fast versucht bin, die knapp sieben Stunden noch einmal zu spielen.“ Das bleibt kein Einzelfall, auch die Tester von Maniac.de zeigen sich erfreut über „…die knackigen Gefechte und die zahlreichen versteckten Easter Eggs“ und entdeckten auf ihrer Tour durch Burg Wolfenstein „Anspielungen auf Skyrim, Quake III Arena, Doom und natürlich die alten Wolfenstein-Teile“. Dafür gab es 80/100 Punkten.

PlayNation bekunden in höchsten Tönen, wie viel Spaß sie „mit einem ordentlichen Waffen-Arsenal, einer Menge Zerstörungswut und herrlichem Humor“ hatten und befinden The Old Blood als „sehr gut“. Sehr gut findet auch die Redaktion von Play3 das Abenteuer auf der namensgebenden Burg Wolfenstein und fasst das in folgende Worte: „Wenn sich B.J. mit dem Sturmgewehr im Anschlag durch die feindlichen Reihen pflügt, kommt mächtig Freude auf.“

Und zum krönenden Abschluss vergibt die Games Aktuell 81 Punkte und empfiehlt: „Wer auf herrlich sinnfreien Shooter-Spaß steht, für den ist das Altblut eine lohnenswerte Anschaffung!“

Und wer noch nicht dabei ist, Jagd auf das Regime zu machen, kann immer noch einsteigen.

Agent Blazkowicz braucht jede Unterstützung, die er in diesem Kampf kriegen kann!

The Executioner – Durch die Augen des Wächters

Für den finalen DLC von The Evil Within hat das Entwickler Team eine ganz neue Blickwinkel eingenommen – die Ichperspektive des Wächters.

Erhascht einen gruseligen Blick auf deine Gegner in unserem kürzlich veröffentlichtem Gameplay-Trailer für The Executioner. Erhältlich für 4,99 € am Dienstag 26. Mai auf Xbox Live, PSN und Steam.

Um The Evil Within gebührend zu verabschieden, werden wir nächste Woche The Executioner live streamen und zwar mit einem besonderen Gast an unserer Seite. Folgt Twitch.TV/Bethesda und schaltet am Dienstag um 19 Uhr ein.

Das ist The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited – The Elder Scrolls mit Freunden

Ob ihr nun in einem Verlies für Ruhe sorgt, oder in einer Taverne eure Abenteuergeschichten zum Besten gebt, das Leben in Tamriel macht mit Freunden immer doppelt so viel Spaß. Schaut euch unser neustes Video von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited an, in dem wir euch einen kleinen Vorgeschmack auf das geben, worauf ihr euch zusammen mit euren Verbündeten in Tamriel freuen könnt.

In unserem zweiten Teil der Videoreihe „Das ist The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited“ werfen wir einen Blick auf die Vielfalt an Aktivitäten, die ihr in ESOTU mit euren Freunden entdecken könnt. Angefangen beim Krieg der Allianzen in Cyrodiil über Prüfungen, Verliese und Weltbosse, sowie vieles mehr. Sobald ihr euch mit euren Verbündeten zusammengeschlossen habt, erwartet euch Spaß und Abenteuer hinter jeder Ecke. Schaut euch das Video an, um mehr zu erfahren!