Jetzt im PSN — Skyrim-Mash-up für Minecraft

Minecraft_PS3_SkyrimPack_SuperTitle_1024

PlayStation-Spieler haben jetzt die Möglichkeit, die Welt von Skyrim mit dem Skyrim-Mash-up-Pack neu zu gestalten und zu erweitern wie nie zuvor – jetzt für PlayStation 3 und 4 sowie PlayStation Vita verfügbar.

PS3Skyrim_Screenshot_13

Entwickelt von unseren Freunden bei 4J Studios verfügt das Mash-up über ein exklusives Skyrim-Texturenset, 40 Charakter-Skins, thematische Menüs und eine entsprechende Benutzeroberfläche, herstellbare Gegenstände und über 20 bekannte Lieder aus dem Original-Soundtrack von Skyrim. Außerdem werden in der vorgefertigten Welt unvergessliche Orte wie Weißlauf, Flusswald und das Ödsturzhügelgrab nachgebaut. Nachfolgend findet ihr weitere Informationen.

Skyrim-Mash-up – Inhalt

  • Skyrim-Texturenset das in bereits bestehenden oder neu erstellten Minecraft-Welten verwendet werden kann.
  • 40 Charakter-Skins aus Skyrim für die Avatare des Spielers: Drachenblut (männlich), Drachenblut (weiblich), Ancano, Elenwen, Argonischer Kämpfer, Argonischer Magier, Bosmerischer Bogenschütze, Bosmerischer Magier, Bretonischer Magier, Schamane der Abgeschworenen, Dunmerischer Magier, Dunmerischer Assassine, Kaiserlicher Soldat, Vex, Khajiit-Händler, Soldat der Sturmmäntel, Lydia, Orkschmied, Orkkriegerin, Nazir, Saadia, Vampirfürst, Isran, Astrid, Aela die Jägerin, M’aiq der Lügner, Graubart, Eistroll, Feuer-Atronach, Drachenpriester, Hexenrabe, Draugrtodesfürst, Sheogorath, Zweigling, Zwergenzenturio, Irrlichtmutter, Dremora-Fürst, Totenbeschwörer-Meister, Vilkas, Orkkrieger.
  • Menü, Benutzeroberfläche und Inventar im Skyrim-Stil mit Skyrim-Logo.
  • Skyrim-Musik mit folgenden Originaltiteln: Watch the Skies, Dragonborn, Awake, From Past To Present, The City Gates, Dragonsreach, Distant Horizons, Dawn, The Jerall Mountains, Secunda, Frostfall, Unbound, Far Horizons, The Streets of Whiterun, The White River, Standing Stones, Tundra, Journey’s End, Aurora, Solitude, Wind Guide You, Tooth and Claw, Into Darkness, Shadows and Echoes, Towers and Shadows, Death in the Darkness.
  • Vorgefertigte Welt mit den Orten Weißlauf, Flusswald und dem Ödsturzhügelgrab (im kleineren Maßstab aufgrund der technischen Beschränkungen hinsichtlich der Kartengröße im Spiel).

PS3Skyrim_Screenshot_10

Zusätzlich zu den PlayStation-Plattformen kann das Skyrim-Mash-up auch für Xbox One und Xbox 360 heruntergeladen werden.

 

Next-Gen-Update für The Evil Within

2632228-evilwithin_online_boxman_headshot_1407506480

Update: Das aktuellste Steam-Update zu The Evil Within ist jetzt verfügbar. Es enthält kleinere Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, darunter:

  • Leistungsoptimierungen für High-End-Grafikprozessoren
  • Fehler behoben, durch den der Erfolg “Die Macht der Drei” nicht richtig freigeschaltet werden konnte, nachdem die gleiche Waffe dreimal verbessert wurde.
  • Zählbasierter Erfolgsfortschritt bleibt bei manchen Erfolgen bestehen, wenn frühere Spielstände geladen werden.

Wenn ihr diese Woche The Evil Within auf PlayStation 4 oder Xbox One startet, werdet ihr feststellen, dass ein neues Update für das Spiel veröffentlicht worden ist. Das Update enthält kleinere Fehlerbehebungen und Optimierungen.

ESO – Was bereits geschafft ist und wohin die Reise geht

1b49eca040df36f15ae4973de05c526bIn der neuesten Ausgabe von ESOs monatlichem Artikel “Die nächsten Schritte” wirft Game Director Matt Firor zunächst einen Blick zurück und zeigt auf, wie sich The Elder Scrolls Online seit dem Start im April entwickelt hat. Dank dem Feedback der großartigen Community und dem Einsatz von ZeniMax Online Studios erhält das Spiel neue Funktionen, Gebiete und vieles mehr, um das allgemeine Spielerlebnis zu verbessern.

Natürlich würde der Artikel nicht “Die nächsten Schritte” heißen, wenn Firor nichts über die neuesten Entwicklungen berichten würde. Im Artikel beschreibt er, was Update 6 bereithält. Sowohl das Champion- als auch das Rechtssystem werden großen Einfluss auf das Spiel haben und einige Funktionen zur Verbesserung des Spielerlebnisses bieten, die bereits sehnlichst erwartet werden. Im nachfolgenden Textauszug gibt Firor einen näheren Einblick, inwieweit das Rechtssystem das Spiel verändern wird …

“Um das klarzumachen: Das Rechtssystem wird viele umfassende Änderungen an den grundlegendsten Spielsystemen vornehmen. Die Bevölkerung wird neutral und angreifbar werden und viele Gegenstände, die bisher einfach so genommen werden konnten, haben plötzlich Besitzer und müssen gestohlen werden. Es gibt Hehler, die gestohlene Waren kaufen – wenn ihr an den Wachen vorbeikommt, solange ein Kopfgeld auf euch ausgesetzt ist. Dies sind große Änderungen am Spiel und gehen Hand in Hand mit unserer Vision, mehr Freiheiten und Sandkastenelemente zur Spielwelt hinzuzufügen. Das wird alles sehr unterhaltsam und wir möchten einfach sicherstellen, dass wir die Einführung nicht überstürzen, damit das Erlebnis für alle bestmöglich ausfällt.”

Unter www.elderscrollsonline.com findet ihr den vollständigen Artikel, der auch die neuesten Informationen zum Erscheinen des Spiels für Xbox One und PlayStation 4 2015 enthält.

Die Anforderungen an das Böse

TEWpcNoRatingDirekt nach unserer Ankündigung des Gold-Status haben wir den Systemanforderungen für The Evil Within auf dem PC den letzten Schliff gegeben. Diese Spezifikationen gelten als „empfohlen“ und somit auch als unsere „minimal“ Benchmark, da das Gameplay nur so den Vorstellungen des Entwicklerteams gerecht wird.

Hinweis: Wenn Sie The Evil Within mit einem Gerät spielen, das die unten aufgeführten Voraussetzungen nicht erfüllt (Sie sollten auf jeden Fall 4 GB VRAM besitzen), können wir keine optimale Darstellung des Spiels garantieren.

Empfohlene Systemvoraussetzungen

64-Bit Windows 7/Windows 8
i7 mit mindestens 4 Kernen
4 GB RAM
50 GB freier Festplattenspeicher*
GeForce GTX 670 oder gleichwertige Grafikkarte mit 4 GB VRAM
Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung
Steam-Account und -Aktivierung
*Die 50 GB freier Speicherplatz werden für die PC-Installation benötigt. Wenn die Installation abgeschlossen ist, braucht das Spiel etwa 41 GB Festplattenspeicher.

Da wir gerade vom Platzbedarf sprechen (und auf vielfache Nachfrage), möchten wir gerne auch über den Installationsumfang der Konsolenversionen informieren:

Xbox One – 40 GB Festplattenspeicher
PlayStation 4 – 40 GB Festplattenspeicher
PlayStation 3 – 7 GB Festplattenspeicher
Xbox 360 – 7 GB
Hinweis: The Evil Within erfordert die Installation auf der Xbox 360 Festplatte oder einem USB 2.0-Flash-Laufwerk (oder besser).

 

Status Gold!

Die Veröffentlichung eines Spiels auf fünf Plattformen (PC, Xbox One, Xbox 360, PS3 und PS4) in mehreren Regionen ist nicht einfach, aber wir freuen uns nun sehr, bekannt geben zu können, dass The Evil Within jetzt offiziell den Status “Gold” hat!

Herzlichen Glückwunsch an alle bei Tango Gameworks und an alle, die an der Entstehung des Spiels mitgewirkt haben – eure harte Arbeit hat dazu beigetragen, ein Survival-Horror-Spiel zu schaffen, über das man noch lange reden wird.

An alle die bis jetzt unter Ihren Decken gekauert haben: The Evil Within erscheint europaweit am Dienstag, den 14. Oktober.

 

Bethesda Underground – Schrecklich lecker

Tropfendes Blut, klebrige Hirnmasse und grauenhafte Schreie der Ruhelosen. Wenn Sie The Evil Within spielen – das neueste Survival Horror Meisterwerk des Resident Evil-Schöpfers Shinji Mikami – erwarten Sie jede Menge grausige Geräusche, die darum betteln, mit Surround-Lautsprechern oder geräuschreduzierenden Kopfhörern abgespielt zu werden.

Aber Sie werden überrascht sein, wie diese Geräusche erzeugt werden. Geräusche, die einem den Magen umdrehen und empfindliche Spieler dazu bringen können, sich ihr Mittagessen noch mal durch den Kopf gehen zu lassen, werden mithilfe genau der Lebensmittel erzeugt, die Sie so zum Mittag verzehren. Kürzlich bei einem Besuch des Teams von Bethesda Underground bei Tango Gameworks haben die Sound Designer uns losgeschickt, um ein paar Sachen zu besorgen, mit denen sich möglichst eklige Soundeffekte für das Spiel erzeugen lassen.

Auf der kurzen Einkaufsliste von Mashahiro Izumi stand unter anderem Zuckermelone und Rindfleisch, doch wir zogen entschlossen los, ihn mit ein paar weiteren Köstlichkeiten zu überraschen: Nudeln, Marshmallows, Kartoffelchips und mehr.

Das Ergebnis? Beinahe so grauenerregend wie das Spiel selbst. Als exzellenter Geräuschemacher nahm Izumi-san sich die Lebensmittel genauso gnadenlos zur Brust wie die härtesten Gegner im Spiel.
The Evil Within wird am Dienstag, den 14. Oktober, in Nordamerika und Europa sowie am 16. Oktober in Australien/Neuseeland veröffentlicht. Wenn Sie das Spiel heute vorbestellen, erhalten Sie Zugriff auf das “The Fighting Chance Pack”.

Weitere Informationen unter http://theevilwithin.com/de-de/preorder.

Season Passaker: Ein Ansturm neuer Inhalte für The Evil Within

Wir freuen uns sehr, bekannt geben zu können, dass wir einen Season Pass zu The Evil Within, dem neuen Survival-Horror-Spiel aus der Feder des legendären Spieleentwicklers Shinji Mikami, anbieten werden.

Mit dem Season Pass zu The Evil Within erleben Sie Survival Horror aus einer neuen Perspektive. In zwei Add-ons übernehmen Sie die Rolle von Juli Kidman, Sebastian Castellanos geheimnisvoller Partnerin aus The Evil Within. In einer zweiteiligen Geschichte begegnen Sie unaussprechlich grausamen Gegnern und erkunden neue Umgebungen, die verborgene Geheimnisse und grauenvoll Böses bereithalten. Im dritten Add-on des Season Pass schlüpfen Sie in die Rolle des Wächters (alias der Boxman) in einer äußerst unterhaltsamen Sammlung missionsbasierter Level.

Für nur 19,99 € bietet der Season Pass Preisnachlässe auf drei geplante Add-Ons für das Spiel. Er wird demnächst bei ausgewählten Einzelhändlern sowie auf PSN, Xbox Live sowie bei digitalen Händlern erhältlich sein. Der Season Pass und DLC-Inhalte werden unter Umständen nicht auf allen Plattformen und/oder in allen Ländern verfügbar sein. Preise und Veröffentlichungstermine können in einigen Ländern bzw. auf verschiedenen Plattformen unterschiedlich sein.

The Evil Within erscheint am 17. Oktober 100 % ungeschnitten für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und PC.

Weitere Informationen zu The Evil Within finden Sie unter www.theevilwithin.com.

QuakeCon 2014: Das Böse ergreift eine Woche früher Besitz! #EvilTakesHold

Wie heute auf der QuakeCon angekündigt, stehen wir in den Startlöchern, Shinji Mikamis neuestes Abenteuer eine Woche früher in Ihr schummriges Wohnzimmer zu bringen.

The Evil Within wird am 17. Oktober in Europa für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC veröffentlicht.

Als kleine Hilfe auf Ihrem Weg durch den von Shinji wiedererweckten Survival-Horror sollten Sie daran denken, dass Sie sich durch Vorbestellung des Spiels das Fighting Chance Pack sichern können. Es enthält Waffen und Ressourcen, die sich als nützlich erweisen werden. Und glauben Sie es uns: Sie werden für jedes bisschen Unterstützung dankbar sein!

Wir werden weitere Neuigkeiten und Updates zu The Evil Within bekanntgeben, wenn die Veröffentlichung näherrückt. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie dem Spiel auf Facebook, Twitter, Instagram und Tumblr folgen.

Erschreckt von The Evil Within

Durch Spieletester erfahren wir vieles über unsere Spiele, was uns sehr dabei hilft, das jeweilige Projekt zu verbessern. Bei The Evil Within fanden wir viele ihrer Reaktionen außerdem ziemlich unterhaltsam. In unserem neuesten Trailer zum Spiel zeigen wir daher nun einige Reaktionen unserer Spieletester, als sie das Spiel zum ersten Mal in die Finger bekamen.

The Evil Within wird die Spieler genau zur Halloween-Saison heimsuchen, denn das Spiel erscheint am 21. Oktober in Nordamerika, am 23. Oktober in Australien und am 24. Oktober 2014 in Europa. Mit der Vorbestellung des Spiels erhalten Sie zusätzlich das Fighting Chance Pack, das Folgendes enthält:

  • Erste-Hilfe-Koffer – Hiermit lässt sich Sebastians Gesundheit wiederherstellen, sodass er weiterkämpfen kann.
  • Grünes Gel – Hiermit können Sebastians Eigenschaften verbessert werden.
  • Doppelläufige Schrotflinte mit drei Patronen – Eine größere und bessere Flinte als die gewöhnliche Schrotflinte. Sie ist in schwierigen Situationen mit mehreren angreifenden Gegnern besonders hilfreich.
  • Qualen-Brandbolzen – Gegner in der Nähe werden durch einen Funkenregen verletzt.
  • Qualen-Giftbolzen – Gegner werden angelockt und vergiftet, sodass Sebastian Zeit gewinnt, um schnell entkommen zu können.

Mehr über das Spiel erfahren Sie in den neuen Previews auf den folgenden Seiten:

GamePro.de – “Traumhafter Albtraum”

GameStar.de – “”Das Team um Shinji Mikami bastelt hier an einem äußerst hitverdächtigen Survival-Horror der alten Schule, der im Herbst wohl für so einige abgekaute Fingernägel sorgen wird.”

M!Games – “Beklemmung, Angst, Ohnmacht: Shinji Mikami bleibt der virtuose Meister des Survival Horror”

GamesAktuell.de – “Freut euch auf knifflige Rätsel, eine mysteriöse Story, nervenaufreibende Schockmomente und brutale Splatter-Effekte!”

GamesWelt.de – “”Die Chancen auf ein Comeback des Survival-Horrors stehen ausgezeichnet!”

ESO für Konsolen – Neuigkeiten

Von den regelmäßigen Fragen, die wir von so vielen von euch erhalten, sind wir uns klar bewusst, wie gespannt ihr darauf seid, ESO auf der PS4 und der Xbox One zu spielen. Heute haben wir Neuigkeiten über den Status dieser Versionen. Lest weiter, um mehr zu erfahren:

Wir möchten uns bei unseren Fans für die überwältigenden Reaktionen zum kürzlich erschienenen The Elder Scrolls Online für PC und Mac bedanken. Wir wissen, dass ihr es kaum erwarten könnt das Spiel auch auf der PlayStation 4 und Xbox One spielen zu können.

Die Arbeit an den Konsolenversionen von ESO schreitet gut voran, doch gibt es einige spezifische Problemstellungen bezüglich dieser Plattformen an denen wir noch arbeiten. Die Integration unserer Systeme mit denen der Herstellernetzwerke – die sich beide grundlegend vom PC/Mac System sowie auch untereinander sehr unterscheiden – ist ein komplexer Prozess. Es ist uns dabei klar geworden, dass wir unseren angestrebten Veröffentlichungstermin der Konsolenversionen im Juni nicht werden einhalten können. Auch wenn wir große Fortschritte gemacht haben, werden wir trotzdem noch ungefähr sechs Monate benötigen, um unseren Fans das Erlebnis bieten zu können, das sie erwarten und verdienen.

Wir wissen, dass die Verschiebung des Veröffentlichungstermins für die Konsolenversionen von ESO für euch, aber auch für uns eine sehr enttäuschende Nachricht ist. Als Widergutmachung für unsere Fans, die am liebsten sofort losziehen wollen, haben wir daher mit Sony und Microsoft folgende Vereinbarung getroffen:

Im Rahmen einer Sonderaktion können alle diejenigen, die die PC/Mac Version von The Elder Scrolls Online bis Ende Juni gekauft und gespielt haben, ihre Spielcharaktere auch auf die Konsolenversionen mitnehmen, sobald diese veröffentlicht sind. Dank dieses Angebots können somit alle die sich gleich schon in ihr Abenteuer stürzen wollen sofort auf dem PC/Mac losziehen und später dann auf die PS4 oder Xbox One Version wechseln und die Charaktere transferieren, die ihr erstellt und hochgelevelt habt. Und dabei müsst ihr auch nicht zweimal den vollen Preis für das Spiel zahlen. PC und Mac Spieler erhalten die Möglichkeit für 14,99 EUR auf eine komplette, digitale PS4 oder Xbox One Version von ESO zu wechseln, inklusive dem Charaktertransfer sowie zusätzlichen 30 Tagen enthaltener Spielzeit.

Unabhängig von diesem Angebot setzen wir selbstverständlich weiter alles daran das Spiel so schnell wie möglich auf beiden Konsolen zu veröffentlichen. Bezüglich des Charaktertransfers, dem Start der Konsolenbeta und auch dem finalen ESO Veröffentlichungstermin auf den beiden Konsolen halten wir euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Vielen Dank für eure Geduld und treue Unterstützung.