Unser Xbox One-Deal für Wolfenstein: The New Order ist unschlagbar!

An diesem Wochenende feiert Xbox LIVE die Marken, die den Weg zu unserer jährlichen QuakeCon geebnet haben. Dazu zählt auch ein unwiderstehliches Angebot für Wolfenstein: The New Order von MachineGames.

Von jetzt an bis zum Ende der QuakeCon erhalten Sie Wolfenstein: The New Order für die Xbox One für nur 39,99 €.

Für die Xbox 360 gibt es selbstverständlich auch ein geniales Angebot. QUAKE Arena Arcade, DOOM und DOOM II an diesem Wochenende jeweils für nur 2,50 €.

Die zweite Aktualisierung ist da!

Wagt euch in die Veteranenversion der Krypta der Herzen, greift nach herumliegender Ausrüstung, erlebt eine verbesserte Beleuchtung in Gebäuden und noch mehr.

Wir freuen uns, euch ankündigen zu können, dass sich die zweite große Aktualisierung jetzt auf den Servern befindet. Diese bringt euch noch mehr Abenteuer, Neuerungen und viele Korrekturen in ESO. Versammelt eure härtesten Verbündeten und bereitet euch vor, in die Krypta der Herzen zurückzukehren. In der Veteranenversion werdet ihr euch neuen Anführern stellen und noch tiefer in die zwielichtigen Mysterien dieser einstigen Schule eintauchen. Erlebt das nächste Kapitel in der Geschichte des Verlieses und verdient euch neue Ausrüstung – wenn ihr überlebt.

Außerdem warten mit der zweiten Aktualisierung einige tolle neue Verbesserungen. Ihr habt sicherlich schon die zahlreichen Waffenregale und Rüstungsständer in ganz Tamriel gesehen. Wolltet ihr zugreifen? Das dachten wir uns, und jetzt könnt ihr es sogar! Wir haben zudem wunderschöne neue Effekte für Gebäudeinnenräume hinzugefügt. Wenn ihr euch in Gebäuden befindet, könnt ihr ab sofort das Licht sehen, das durch die Fenster hineingeworfen wird. Das verpasst dem Ganzen eine ganz besondere Atmosphäre!

Und natürlich gibt es auch wieder zahlreiche Korrekturen in der zweiten Aktualisierung. Eine vollständige Liste der Änderungen findet ihr in den kompletten Patchnotizen.

E3 2014 – Fotos von der Messe

Die E3-Woche ist zwar jedes Mal ziemlich verrückt, aber trotzdem macht es immer großen Spaß, unsere neuesten Spiele zu präsentieren. Es gibt viele Highlights: einen BATTLECRY-Showdown mit unseren Freunden von Respawn Entertainment, Interview-Schnappschüsse und Bilder von Besuchern, die das Spiel in stimmungsvoller Dunkelheit spielen. Die Highlights finden Sie in unserer imgur-Slideshow und den Vine-Videos …

imgur-Slideshow vom Bethesda-Stand

 

Vine von unserem Eingang für The Evil Within
Vine mit verschiedenen Elementen unseres E3-Stands
 

VIDEO – KRYPTA DER HERZEN FÜR VETERANEN

Nachdem Kargstein veröffentlicht wurde blicken wir nach vorn auf die zweite Aktualisierung, die eine Veteranenvariante der Krypta der Herzen mit sich bringen wird. Wie schon bei unseren anderen Veteranenverliesen wird auch hier die Geschichte weitererzählt und wir legen mit tödlichen neuen Feinden und deren Anführern noch eine Schippe oben drauf. Die Krypta der Herzen bietet euch einige unserer bisher härtesten Kämpfe und wir können es kaum erwarten, zu erleben, wie ihr euch mit eurer Gruppe in sie stürzt. Um euch einen kleinen Vorgeschmack zu gewähren, haben wir ein neues Video für euch. Euch erwarten schon bald weitere Informationen zur zweiten Aktualisierung, also schaut immer wieder hier vorbei oder folgt uns über euer bevorzugtes soziales Netzwerk.

Erschreckt von The Evil Within

Durch Spieletester erfahren wir vieles über unsere Spiele, was uns sehr dabei hilft, das jeweilige Projekt zu verbessern. Bei The Evil Within fanden wir viele ihrer Reaktionen außerdem ziemlich unterhaltsam. In unserem neuesten Trailer zum Spiel zeigen wir daher nun einige Reaktionen unserer Spieletester, als sie das Spiel zum ersten Mal in die Finger bekamen.

The Evil Within wird die Spieler genau zur Halloween-Saison heimsuchen, denn das Spiel erscheint am 21. Oktober in Nordamerika, am 23. Oktober in Australien und am 24. Oktober 2014 in Europa. Mit der Vorbestellung des Spiels erhalten Sie zusätzlich das Fighting Chance Pack, das Folgendes enthält:

  • Erste-Hilfe-Koffer – Hiermit lässt sich Sebastians Gesundheit wiederherstellen, sodass er weiterkämpfen kann.
  • Grünes Gel – Hiermit können Sebastians Eigenschaften verbessert werden.
  • Doppelläufige Schrotflinte mit drei Patronen – Eine größere und bessere Flinte als die gewöhnliche Schrotflinte. Sie ist in schwierigen Situationen mit mehreren angreifenden Gegnern besonders hilfreich.
  • Qualen-Brandbolzen – Gegner in der Nähe werden durch einen Funkenregen verletzt.
  • Qualen-Giftbolzen – Gegner werden angelockt und vergiftet, sodass Sebastian Zeit gewinnt, um schnell entkommen zu können.

Mehr über das Spiel erfahren Sie in den neuen Previews auf den folgenden Seiten:

GamePro.de - ”Traumhafter Albtraum”

GameStar.de - “”Das Team um Shinji Mikami bastelt hier an einem äußerst hitverdächtigen Survival-Horror der alten Schule, der im Herbst wohl für so einige abgekaute Fingernägel sorgen wird.”

M!Games - ”Beklemmung, Angst, Ohnmacht: Shinji Mikami bleibt der virtuose Meister des Survival Horror”

GamesAktuell.de - ”Freut euch auf knifflige Rätsel, eine mysteriöse Story, nervenaufreibende Schockmomente und brutale Splatter-Effekte!”

GamesWelt.de - “”Die Chancen auf ein Comeback des Survival-Horrors stehen ausgezeichnet!”

Kargstein ist da!

Legt eure beste Ausrüstung an, packt Proviant ein und richtet den Blick zu den Sternen – Kargstein startet heute! Das ESO-Update beinhaltet neben einer Herausforderung für Spielergruppen mit Veteranenrang auch zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen. In den vollständigen Patchnotes findet ihr genaue Informationen.

In Kargstein erwarten euch und eure Verbündete neue Quests, während ihr der Himmlischen Bedrohung Tamriels auf den Grund geht, Höhlen erforscht, in denen eure Fertigkeiten auf die Probe gestellt werden, und sogar an Prüfungen für zwölf Spieler teilnehmt – einer ganz neuen Art von Abenteuer mit den bisher tödlichsten Feinden (und fantastischen Belohnungen). Der Patch umfasst außerdem Klassen- und Fertigkeiten-Updates, Fehlerbehebungen im gesamten Spiel und vieles mehr.

ESO für Konsolen – Neuigkeiten

Von den regelmäßigen Fragen, die wir von so vielen von euch erhalten, sind wir uns klar bewusst, wie gespannt ihr darauf seid, ESO auf der PS4 und der Xbox One zu spielen. Heute haben wir Neuigkeiten über den Status dieser Versionen. Lest weiter, um mehr zu erfahren:

Wir möchten uns bei unseren Fans für die überwältigenden Reaktionen zum kürzlich erschienenen The Elder Scrolls Online für PC und Mac bedanken. Wir wissen, dass ihr es kaum erwarten könnt das Spiel auch auf der PlayStation 4 und Xbox One spielen zu können.

Die Arbeit an den Konsolenversionen von ESO schreitet gut voran, doch gibt es einige spezifische Problemstellungen bezüglich dieser Plattformen an denen wir noch arbeiten. Die Integration unserer Systeme mit denen der Herstellernetzwerke – die sich beide grundlegend vom PC/Mac System sowie auch untereinander sehr unterscheiden – ist ein komplexer Prozess. Es ist uns dabei klar geworden, dass wir unseren angestrebten Veröffentlichungstermin der Konsolenversionen im Juni nicht werden einhalten können. Auch wenn wir große Fortschritte gemacht haben, werden wir trotzdem noch ungefähr sechs Monate benötigen, um unseren Fans das Erlebnis bieten zu können, das sie erwarten und verdienen.

Wir wissen, dass die Verschiebung des Veröffentlichungstermins für die Konsolenversionen von ESO für euch, aber auch für uns eine sehr enttäuschende Nachricht ist. Als Widergutmachung für unsere Fans, die am liebsten sofort losziehen wollen, haben wir daher mit Sony und Microsoft folgende Vereinbarung getroffen:

Im Rahmen einer Sonderaktion können alle diejenigen, die die PC/Mac Version von The Elder Scrolls Online bis Ende Juni gekauft und gespielt haben, ihre Spielcharaktere auch auf die Konsolenversionen mitnehmen, sobald diese veröffentlicht sind. Dank dieses Angebots können somit alle die sich gleich schon in ihr Abenteuer stürzen wollen sofort auf dem PC/Mac losziehen und später dann auf die PS4 oder Xbox One Version wechseln und die Charaktere transferieren, die ihr erstellt und hochgelevelt habt. Und dabei müsst ihr auch nicht zweimal den vollen Preis für das Spiel zahlen. PC und Mac Spieler erhalten die Möglichkeit für 14,99 EUR auf eine komplette, digitale PS4 oder Xbox One Version von ESO zu wechseln, inklusive dem Charaktertransfer sowie zusätzlichen 30 Tagen enthaltener Spielzeit.

Unabhängig von diesem Angebot setzen wir selbstverständlich weiter alles daran das Spiel so schnell wie möglich auf beiden Konsolen zu veröffentlichen. Bezüglich des Charaktertransfers, dem Start der Konsolenbeta und auch dem finalen ESO Veröffentlichungstermin auf den beiden Konsolen halten wir euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden.

Vielen Dank für eure Geduld und treue Unterstützung.

Kargstein vorgestellt

Entdeckt in dieser Videovorschau unsere erste Abenteuerzone: Kargstein.

Die Sternbilder sind verschwunden. Uralte yokudanische Krieger und tödliche Atronachen bedrohen das felsige Tiefland von Kargstein (Craglorn). Die erste Abenteuerzone für The Elder Scrolls Online führt einen faszinierenden neuen Handlungsstrang ein und bietet herausfordernde Inhalte für Gruppen, von Quests und Erkundungszügen für vier Spieler bis hin zu den neuen Prüfungen für 12 Spieler. Schaut euch das Video an, um mehr darüber zu erfahren, was euch und eure zuverlässigsten Verbündeten erwartet:

The Elder Scrolls Online in Zahlen

Wir feiern die morgige Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online mit einer Infografik, die die aufwändige Produktion von ESO mit interessantem Zahlenmaterial verdeutlicht. Finden Sie heraus, wieviele unterschiedliche Variationen an Charakteren im Spiel erstellt werden können oder wieviele Schlammkrabben das Zeitliche segnen müssen, um Level 50 zu erreichen!