Erschreckt von The Evil Within

Durch Spieletester erfahren wir vieles über unsere Spiele, was uns sehr dabei hilft, das jeweilige Projekt zu verbessern. Bei The Evil Within fanden wir viele ihrer Reaktionen außerdem ziemlich unterhaltsam. In unserem neuesten Trailer zum Spiel zeigen wir daher nun einige Reaktionen unserer Spieletester, als sie das Spiel zum ersten Mal in die Finger bekamen.

The Evil Within wird die Spieler genau zur Halloween-Saison heimsuchen, denn das Spiel erscheint am 21. Oktober in Nordamerika, am 23. Oktober in Australien und am 24. Oktober 2014 in Europa. Mit der Vorbestellung des Spiels erhalten Sie zusätzlich das Fighting Chance Pack, das Folgendes enthält:

  • Erste-Hilfe-Koffer – Hiermit lässt sich Sebastians Gesundheit wiederherstellen, sodass er weiterkämpfen kann.
  • Grünes Gel – Hiermit können Sebastians Eigenschaften verbessert werden.
  • Doppelläufige Schrotflinte mit drei Patronen – Eine größere und bessere Flinte als die gewöhnliche Schrotflinte. Sie ist in schwierigen Situationen mit mehreren angreifenden Gegnern besonders hilfreich.
  • Qualen-Brandbolzen – Gegner in der Nähe werden durch einen Funkenregen verletzt.
  • Qualen-Giftbolzen – Gegner werden angelockt und vergiftet, sodass Sebastian Zeit gewinnt, um schnell entkommen zu können.

Mehr über das Spiel erfahren Sie in den neuen Previews auf den folgenden Seiten:

GamePro.de – “Traumhafter Albtraum”

GameStar.de – “”Das Team um Shinji Mikami bastelt hier an einem äußerst hitverdächtigen Survival-Horror der alten Schule, der im Herbst wohl für so einige abgekaute Fingernägel sorgen wird.”

M!Games – “Beklemmung, Angst, Ohnmacht: Shinji Mikami bleibt der virtuose Meister des Survival Horror”

GamesAktuell.de – “Freut euch auf knifflige Rätsel, eine mysteriöse Story, nervenaufreibende Schockmomente und brutale Splatter-Effekte!”

GamesWelt.de – “”Die Chancen auf ein Comeback des Survival-Horrors stehen ausgezeichnet!”

Comments are closed.