E3-Vorschau-Eventberichte zu The Elder Scrolls Online

Auf einem englischen Schloss nahe London wurde letzte Woche einer Gruppe von Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz The Elder Scrolls Online standesgemäß präsentiert. Nach einer Einführung von Studio Director Matt Firor, in der auch die Ego-Perspektive mit Armen, Händen und Waffen gezeigt wurde, durfte die Presse auch selbst in die Welt von Tamriel eintauchen und ESO anspielen. Nachfolgend einige „Reiseberichte“:

PlayMASSIVE – zeigen in ihrem exklusiven Vorschauvideo besagte Ego-Perspektive und sind sich sicher: „Nach knapp 90 Minuten in Tamriel haben wir Lust auf mehr, ESO strahlt genau die Wärme und Behaglichkeit aus, die sich eingefleischte Rollenspieler wünschen.“

BILD.de – fassen in Ihrer Vorschau das Wichtigste zusammen. Ihr Fazit: „Eines hat der kurze Ausflug nach ‚The Elder Scrolls Online‘ definitiv geweckt: Die Lust, viel mehr zu entdecken. Denn gerade das Action-Kampfsystem scheint sehr viel Potenzial zu besitzen.“

buffed – verraten dass der europäische Mega-Server in Frankfurt stehen wird: „The Elder Scrolls Online: PvE-Raids bestätigt, Mega-Server in Frankfurt und Erweiterung der Closed Beta“

Eurogamer – waren ebenfalls sehr angetan von ihrer „Sightseeing-Tour“: „Der Sightseeing-Faktor ist definitiv da und so wie ich in jedem Elder Scrolls vor allem auszog, um die Welt zu sehen und sie erst an zweiter Stelle zu retten, freue ich mich ehrlich darauf, sie wieder zu erkunden.“

Gameswelt – zählt bereits die Sekunden bis zum Release: „Mein leider viel zu kurzer Ausflug nach Daggerfall und Umgebung hat eigentlich nur eins bewirkt: dass ich es noch weniger abwarten kann, endlich die gesamte Spielwelt zu erkunden.“

Gamona – vergibt den Ersteindruck „Sehr Gut“ und einen dicken Daumen nach oben: „Gespräche wirken natürlich, Handlungen nachvollziehbar und das Kampfsystem weiß zu beschäftigen. Sehr gute Grundlagen für ein gelungenes MMORPG.“

Spieletipps – sieht Anleihen zu „Skyrim“: „Elder Scrolls Online kombiniert  geschickt die Spielmechanik eines The Elder Scrolls 5 – Skyrim mit einem Online-MMO.“

Comments are closed.